Oliver Gierke Archive About Tags

Arjen Poutsma - Spring WebServices

03 March 2008

Arjen stellte mit Spring WebServices ein WebService Framework vor, dass explizit den dokumentgetriebenen Contract-First Ansatz addressiert. Hierbei beschränkt man sich jedoch darauf die Messages als XSD zu beschreiben. Das verfassen von WSDL Dateien wird überflüssig. Ebenfalls ist es nicht nötig Stubklassen generieren zu lassen.

Arjen zeigte anhand eines kleines Hotelbuchungsbeispiels die grundätzliche Vorgehensweise und deutete die verschiedenen Integrationsmechanismen an (DOM API oder Object XML Mapping.

Die Dokumentenorientierung und vor allem der Contract-First Ansatz sorgen insbesondere in heterogenen Umgebungen für weitreichendere Kompatibiltät als dies bei Code-First Ansätzen der Fall ist.

Zum Schluss gab Arjen noch einen Einblick in das kommende 1.5 Release. Dieser addressiert vor allem verschiedene Transportmechanismen wie JMS. Auch etwas extravagante Lösungen wie WebServices über SMTP wurde angedeuted. Ohne angeschaltete Validierung, die evtl. auftretenden Spam ausfiltert sollte sowas jedoch wahrscheinlich nicht in Betrieb genommen werden ;)

blog comments powered by Disqus
Fork me on GitHub