Oliver Gierke Archive About Tags

Googles Android

14 November 2007

Vor ein paar Tagen hat Google ein SDK für sein Handybetriebssystem Android veröffentlicht. Gerade eben hatte ich ein wenig Zeit mal damit rumzuzspielen. Der erste Eindruck ist echt klasse…

Ich hatte bereits in ein paar Projekten mit J2ME Erfahrung machen müssen und dabei festgestellt das Handyentwicklung eher Handygefrickel ist. Das Entwickeln auf Basis einer abgespekten JavaSE ist mühsam und zieht eine Reihe zum Teil sehr hässlicher Workarounds nach sich.

Android basiert auf Dalvik, einer virtuellen Maschine, die der Java VM von Sun sehr ähnlich ist. Aus lizenzrechtlichen Gründen meidet Google jedoch das Erwähnen von “Kompatibilität zu Java”. Der Clou an der Sache ist, dass Entwickler trotzdem Javacode schreiben und der vom Javacompiler generierte Bytecode einfach durch einen zweiten Compileschritt auf Darwin lauffähig gemacht wird. Das heißt im Klartext: einfach Java entwickeln (ja, auch Generics, Java 5 For Schleifen usw.) - den rest erledigt das Android SDK oder für diejenigen, die es ganz elegant mögen das Eclipseplugin.

Wer mag kann sich ja mal das Tutorial anschauen. Es liefert einen guten Ãœberblick über die Technologie und das Arbeiten mit dem SDK.

blog comments powered by Disqus
Fork me on GitHub